Andrea Türk

Gesang

Die gebürtige Niederrheinerin stammt aus einer Musikerfamilie und hat neben Unterricht bei der amerikanisch-bremerhavener Opernsängerin Anna Lamar-Caesar viele Fortbildungen und Workshops in verschiedenen Stilrichtungen absolviert.

Im Sommer 2015 hat sie die einjährige SängerInnen-Ausbildung des kopenhagener Complete Vocal Institute abgeschlossen.

Sie singt seit ihrer Jugend in verschiedensten Bands, Chören und Theaterprojekten und wird gerne als Solistin für Hochzeiten und andere Feierlichkeiten gebucht.

 

Aktuell:

- Andrea Türk Duo mit Arne Hollenbach(Gitarre/ Gesang)

- Chor "L`Unisono"

 - Neue Bühne Beverstedt

"Bei der Ausbildung meiner Schülerinnen und Schüler ist es mir besonders wichtig, dass diese ihren eigenen, ganz individuellen Stil entwickeln und nicht nur Idole kopieren. Grundsätzlich gilt für mich: „Wer gehen kann, kann auch tanzen, wer sprechen kann, kann auch singen.“

Ich möchte jedem Menschen Mut machen, den Klang der eigenen Stimme zu entdecken. Es geht dabei zunächst nicht unbedingt um einen speziellen Gesangsstil, sondern um das freie Singen und das Entdecken der vielfältigen Möglichkeiten der menschlichen Stimme.